Glutenfreie Hostien?

Viele Menschen leiden heute an Glutenunverträglichkeit (Zöliakie). Gibt es für solche Fälle glutenfreie Hostien, die man in der Messfeier verwenden darf?    J.W.

Im Handel gibt es zwei verschiedene Arten von „glutenfreien“ Hostien:

  • Oblaten aus Kartoffelstärke, die absolut glutenfrei sind. Diese sind für die Eucharistiefeier in der Katholischen Kirche nicht zugelassen, da sie nicht dem katholischen Kirchenrecht (Weizenbrot) entsprechen.
  • Als „glutenfrei“ dürfen auch Lebensmittel bezeichnet werden, die weniger als 20 ppm (20 mg/kg) Gluten enthalten. Festgelegt ist dies durch eine EU-Lebensmittelverordnung aus dem Jahr 2009. Es gibt Hostienbäckereien, die „glutenfreie Hostien“ mit diesem niedrigen Grenzwert von max. 20 ppm anbieten. Bislang konnte bei Hostien meist ein Grenzwert von 80 ppm aus technischen Gründen kaum unterschritten werden. Hostien mit diesem Grenzwert durften bis 2007 als „glutenfrei“ bezeichnet werden. Jetzt sind sie als „glutenarm“ oder „glutenreduziert“ zu bezeichnen. Eucharistisches Brot, das diese Kriterien erfüllt, darf für die Messfeier in der Katholischen Kirche verwendet werden, da es als Weizenbrot gilt.
  • Personen, die auch diese geringen Mengen an Gluten nicht vertragen, können kommunizieren, indem sie ausschließlich das Blut Christi empfangen.

    Dr. Christoph Freilinger, Österreichisches Liturgisches Institut, Salzburg

    Weitere Informationen bietet die Handreichung „... und esset alle davon?“ Zum Umgang mit der Kommunion bei Gluten-Unverträglichkeit (siehe diesen Medientipp)

    zurück

Kommunionhelfer/innen

Eine modellhafte Einführung neuer Kommunionhelfer/innen in der Gemeindemesse finden Sie HIER

praxis-gottesdienst.net freischalten

Um praxis-gottesdienst.net vollständig nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein. Wenn Sie noch nicht registriert sind, holen Sie dies bitte zunächst nach. Neukunden bitten wir, vorher eine Zugangs­berechtigung zu bestellen.

Bestellung Registrierung

Medientipp

Ehe.Wir.Heiraten 2017
Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e. V. (AKF)

Ehe.Wir.Heiraten

Eine App für Brautpaare

Mehr zum Buch weitere Tipps